Köln: Fahrerloses Taxi rammt Babyflasche

Verhängnisvoller Verkehrsunfall auf der Neusser Straße: Ein fahrerloses Taxi rammte auf der Neusser Straße in Köln Nippes eine herrenlose Babyflasche die nach unbestätigten Angaben sogar noch Milch enthalten haben soll. Ein Passant konnte mit seiner zufällig mitgeführten Hochgeschwindigkeitskamera das dramatische Geschehen festhalten. Dank der Videoaufnahmen konnte zweifelsfrei nachgewiesen werden, dass die Milch nach dem Unfall unglaublich aufgewühlt war. Mittlerweile soll sie sich aber wieder beruhigt haben.



Einen Kommentar schreiben