Nicht nur die Wurst!

Alles habe ein Ende, lediglich die Wurst verfüge über mehrerer derselben, sagt man. Es gibt jedoch deutliche Hinweise, dass auch der Reis in Sachen “Enden” kein unbeschriebenes Blatt Reispapier darstellt.
Wie sonst wäre es zu erklären, dass man an vielen Bahnhöfen einen “Reis-Enden Bedarf” findet?

Einen Kommentar schreiben